Logo bfz und Fotos mit Menschen in Schulungssituationen
bfz Logo







Sie befinden sich hier:  StartseiteUnternehmen > Presse

Pressemitteilungen

06./07.11.2013

Pressekonferenz und Filmteam bei Projekt Sine in Gmunden

Am 06. Und 07.11.2013 fand in Kooperation mit dem AMS Gmunden eine Pressekonferenz statt, in der unser stv. bfz-Leiter Mag. Andreas Rothmann gemeinsam mit dem Projektleiter DSA Maximilian Ulrich und der Leiterin des AMS Gmunden über die Erfolge des Projekts „Sine“ berichteten und sich der Fragen der anwesenden Journalisten stellten. Auch 2 Betroffene erzählten über ihr Leben als Suchtkranke und den Weg aus dem Sumpf der Suchtkrankheit. Zwei Filmteams waren ebenfalls Vorort.

Download

Zeitungsartikel als PDF (648KB)

11.07.2012

Die 1. Verleihung des bfz-Victor fand am 03.07.2012 im Rahmen einer feierlichen Verleihung in der Zentrale in Salzburg statt.
In kompletter Eigenregie drehten KursteilnehmerInnen einen 45-minütigen Dokumentarfilm zum Thema Arbeitslosigkeit im Rahmen eines vom AMS geförderten Projektes. Ihr "Lohn" dafür: Die feierliche Verleihung des "bfz-Victors" und eine ordentliche Portion Selbstvertrauen.


Download

Zeitungsartikel als PDF (1.264 KB)

Online-Ansicht auf meinbezirk.at (das lolale Nachrichtenportal)

 Aufgeben kommt nicht in Frage

13.06.2012

Eine chronische, derzeit unheilbare Krankheit hat Markus Kroh vor mehr als zehn Jahren aus dem Arbeitsprozess herausgeholt.
Im Februar hat ihm das AMS Salzburg einen Platz beim "bfz - Berufliche Fortbildungszentren" verschafft. Dort nimmt er an unterschiedlichen Kursen - vom Bewerbungstraining bis zum Rhetorikkurs - teil.

Dabei ist er inzwischen so professionell geworden, dass er sogar neue berufliche Perspektiven sieht. "Es macht mir so viel Spaß, es geht mir so viel besser und ich kann immer wieder die Gedanken an meine Krankheit vergessen", freut er sich.

Download

Zeitungsartikel als PDF (956 KB)

Online-Ansicht auf meinbezirk.at (das lolale Nachrichtenportal)

 Wieder zurück in ein aktives Leben 

06.04.2011

Sie sind arbeitslos, aber oft nicht in der AMS-Statistik: Uni-Absolventen, ehemalige Führungskräfte und Wiedereinsteigerinnen.

Die beruflichen Fortbildungszentren (bfz) führen erfolgreich Akademiker-Trainingskurse im Auftrag des AMS durch.


Download

Akademiker kämpfen um Jobs als PDF (306 KB)